Wagen 455 passiert am 22.03.2005 den provisorischen, neuen Abzweig von der Wilhelmshöher Allee in die Baunsbergstraße im Zuge der Sanierung der Landgraf-Karl-Straße, die zwei Jahre dauern soll. Seit dem 29.04.2005 ist die Umleitungsstrecke in Betrieb. In der Baunsbergstraße lagen schon einmal Gleise Richtung Betriebshof Dönche der Herkulesbahn. Wenige Reste waren noch 1993 zu sehen. Siehe aus Rubrik "Spurensuche" auf dieser Seite. 

zurück     zur Übersicht     nächstes Foto